Sensitiv – mediale Ausbildung für Frauen:

Female energy healing

 

 

Schwerpunkte:

Medialität und Sensitivität

Aura und Chakra Healing

Geistiges Heilen

Bewusstseinsöffnung

Lerne dich in deiner Urkraft als Frau, in deiner Sinnlichkeit und Weiblichkeit kennen und erfahre diese Energiequalität als reine Quelle deiner Schöpferkraft. Verbinde dich mit den Elementen. Öffne deinen medialen Kanal und dein Bewusstsein und spüre deine kosmische Natur in der Quinta Esssenzia, dem Element, das alles beseelt und die Göttlichkeit in dir spüren lässt. Reise in die Unendlichkeit der höheren Dimensionen und lasse dich von dem unendlichen Strom des Lichts und der Liebe durchfluten und heilen.

 

Es ist die Zeit, in der du dich als Frau und dein magisches Wissen in dir wieder entdecken sollst, diese Kraft in dir lebst und zeigen darfst und die Verbindung zur Geistigen Welt belebst. Lerne, wie du dieses in dir liegende Wissen durch die Kraft der Elemente, deiner zyklischen Natur und in der Verbindung mit den kosmischen Lichtwelten und deinem Göttlichen Bewusstsein in Liebe zum Wohle aller und zur Heilung auf die Erde bringst .

Your journey into Light

Auch der Kollektivschmerzkörper der Frau darf geheilt und gewandelt werden. Die Frau muss nicht mehr leisten und nur im Tun sein, sie darf sich wieder mit ihrer wahren Natur verbinden. Die Frau darf wieder in ihrem Wert gesehen werden, ganz in ihrer Weiblichkeit und ihren Fähigkeiten.

Modul 1: Verbinde dich mit deinem Zyklus und deiner wahren Natur

Du lebst jeden Monat in den vier Qualitäten von Geburt, neuer Energie und Jugendlichkeit, dem Loslassen und dem Abwerfen des Alten. Diese Qualitäten spielen nicht nur in dir zusammen, sondern du erfährst sie als Energiequalität in jedem Moment in deinem Leben. Wenn wir diesen Fluss und diese Energie wieder aufgreifen und in unser Leben integrieren, erfahren wir eine unendliche Quelle des Schöpferpotentials. Wir können Energie lenken und sie für uns und die Heilung der Menschen und der Erde nutzen. Diese Lebensqualität und dieses Bewusstsein der Frau darf nun wieder erweckt und wieder gelebt werden.

Der Zyklus ist ein Geschenk und eine Möglichkeit, dass wir uns Monat für Monat erneuern, wieder geboren werden und Neues erschaffen. Es ist eine Möglichkeit, Sinnlichkeit, Liebe, tiefe Weiblichkeit und Hingabe in ihren Qualitäten zu erfahren. In dieser Verbindung und Angebundenheit liegen eine tiefe Weisheit, wahrhaftige Fülle, Inspiration und ein uraltes mystisches Wissen, an das wir uns als Frau wieder erinnern dürfen. Heile dich, heile deine Wunden und erfahre dich als Frau in deiner wahren Natur und Sinnlichkeit.

DEINE PHYSISCHEN UND ENERGETISCHEN KRÄFTE:

 

Schwerpunkt: Heilung und Öffnung des ersten und zweiten Chakras

Schwerpunkt: Element Erde und Wasser

Die Frau in ihrer zyklischen Natur

Die vier Phasen des Zyklus und die Kraft in ihnen

Ayurvedische Elementenlehre – deine Konstitution

Die Elemente und ihr Wirken in uns
Die Quelle der Schöpferkraft erwecken

Reinigung und Heilung deiner Gebärmutter

Öffnung des Beckens und den Samen der Vision hinein legen

Trance Healing und Chakra Healing

Yoga für das Erwecken der Schöpferkraft

Yoga für die Hormone

Modul 2: Verbinde deinen Zyklus mit dem Zyklus und den Elementen der Natur 

In uns und auch in der Natur erfahren wir immer wieder den Zyklus von Leben und Sterben. In allen Naturreichen und in der Zelle geht es um geboren werden, sprießen in vollem Leben, sich zurück ziehen und sterben und sich der Erde wieder hingeben. Dies drücken unsere Elemente aus, die uns geschenkt wurden und auf welchen alles aufbaut und durch welche alles existiert. Die Erde, die den Samen in sich trägt, das Wasser, das den Samen zum Keimen bringt, das Feuer, das den Samen zum Leben erweckt, die Luft, die ihn zum Wachen bringt und den Atem schenkt und der Äther, der Raum und Geist, in dem alles existiert.

DIE NATURKRÄFTE UND IHRE QUALITÄTEN:

Schwerpunkt: Heilung und Öffnung des dritten und vierten Chakras / Auraschicht

Schwerpunkt: Element Feuer und Luft

Die Naturelemente in ihren Qualitäten

Heilen mit der Wirkkraft der Grundelemente

Heilung und Reinigung des Frauenkollektivschmerzkörpers

Ayurvedische Elementenlehre / Ernährung

Sensitivität und Hellsinne erwecken (3.Chakra)

Energie lesen / Aura lesen

Der Fluss der Liebe und das geheilte Herz

Die Qualitäten der Manifestationskraft und Schöpferkraft

Yoga für die Ichkraft und Öffnung des Herzens

Modul 3: Verbinde deinen Zyklus mit den kosmischen Kräften 

Reise durch die Elemente, deine Chakren, deinen Energiekörper und deine Energiekanäle (Nadis) und erfahre, wie du dich und dein ganzes Energiefeld belichtest und reinigst. Fühle die Verbindung durch deinen Körper und deinen Zyklus zum kosmischen Energiereich, zu Luna, unserer Mondin, und ihrer weiblichen Kraft. Verbinde bewusst deinen Zyklus mit ihr und erfahre, wie sie deine Lebensphasen und Kräfte lenkt. Spüre, wie du durch dieses kosmische Wissen in der Verbindung mit den irdischen Grundlementen, Materie in „Bewegung“ bringst, die Zeit als relativ erkennst und die Manifestationskraft des Geistes für die Realisierung deiner Visionen nutzt. Öffne dein Bewusstsein für die weiblichen Göttinen der Fülle, der Fruchtbarkeit, der Geborgenheit und Schöpferkraft.

DIE KOSMISCHEN KRÄFTE UND IHRE MAGIE:

Schwerpunkt: Heilung des fünften und sechsten Chakras / Auraschicht

-Schwerpunkt: Element Äther und Geist

(Das fünfte Element, das alles beseelt)

Die Verbindung und das Lenken der 5 Elemente in ihren Qualitäten

Die Verbindung zur Geistigen Welt (5. Chakra)

Der heilige Geist als männliches Prinzip

Reinigung und Belichtung des Energiefeldes / Karmalösung / Healing

Yoga für die kosmische Anbindung, Yogasiddhis

Die Verbindung zur eigenen Priesterin

Die Kraft und Weiblichkeit der Göttinen und Mutter Maria

Die Frau in der Verbindung mit Luna, der weiblichen kosmischen Quelle und Mondpriesterin

Die eigene elementare Grundkonstitution und mediale Wirkkraft kennenlernen

Modul 4: You are a Priestess of the Light 

Nun bist du gereinigt und trägst das Grundwissen der kosmischen Kräfte in dir. Es ist Zeit in das magische Wissen der Licht- und Kristallenergie einzutreten, in die tiefere Verbindung mit den Lichtwesen, den aufgestiegenen Meistern und Engeln zu gehen und zu lernen, wie du Lichtfrequenzen lenkst, wie du als Medium durch sie und mit ihnen heilst, Energiefelder reinigst und Zellen belebst. Genau dies braucht unsere Erde. Licht und Liebe durch die Herzen geheilter Menschen. Die Kollektivangstfelder der Erde dürfen gereinigt und transformiert werden und auf eine höhere Frequenz kommen. Durch dich, als bewusster Lichtkanal und mit einem geheilten Herzen in der Verbindung mit den Lichtebenen der Geistigen Welt, kann diese Lichtfrequenz und die Liebe in die Materie der Erde kommen. Du bist nun Hüterin und Lenkerin der Elemente und kannst in der Verbindung mit der Geistigen Welt ihre Kraft als Lichtarbeiterin nutzen und Heilung zum Wohle aller auf die Erde bringen.

DIE PRIESTERIN DES LICHTS:

 

Schwerpunkt: Öffnung und Anbindung an dein siebtes Chakra

Schwerpunkt: Element Licht, Universum, Präsenz Gottes
Die Priesterin und Heilerin – Abschluss

Göttliches Bewusstsein und Christusbewusstsein

Fern -Trance – Healing und spirituelle Operation

Channeling

Kristalle und ihre Heilfrequenz

Lichtenergie lenken

Licht als Nahrung unserer Zellen

Lichtkörper und Heilzeichen in der Heilarbeit

Sternenbotschaften und der Kontakt zu den Plejadern

Energiefelder im Kollektiv transformieren und heilen

PRIESTESS OF THE LIGHT

Ablauf und Aufbau:

Diese Ausbildung ist in vier Module aufgeteilt und baut aufeinander auf. Wenn du jedoch spürst, dass du gerade nur in einem Teil Heilung brauchst, kannst du dich gerne nur für ein für dich passendes Modul anmelden. (Falls es schon online ist) In jedem Modul fokussieren wir uns auf zwei Chakren (bzw. ein Chakra im letzten Modul) und deren Heilung und Öffnung. Jedoch ist mein Wunsch, dass du bei jedem Modul durch Meditationen in die Verbindung mit allen Chakren und Auraschichten gehst. In jedem Modul werden die Verletzungen und karmischen Verbindungen, die in dem jeweiligen Chakra und in der dazugehörenden Auraschicht liegen, durch Trance Healing, Übungen und Meditationen in der Verbindung mit der Geistigen Welt in die Heilung und Transformation gebracht. Wir beziehen die Heilung unseres Feldes auch immer auf die jeweiligen Erdchakren und heilen so auch im Kollektivfeld unseres Planeten. Es geht vor allem auch darum, den sehr festsitzenden Kollektivschmerzkörper der Frauen auf der Welt zu heilen und zu transformieren. Die Erde und wir sind im Wandel.

Aufbau

Du kannst ab 8.4.2020 mit unserem Supervollmond im April einsteigen und mit Modul 1 beginnen. Mit deiner Anmeldung wird dir das Modul freigeschaltet und du kannst in deinem Tempo starten. In einem Monat fokussierst du dich auf die Themen des jeweiligen Moduls und kommst Monat für Monat in die tiefere Verbindung mit deinem Zyklus und den Kräften der Natur und der Geistigen Welt.

Unser online Frauenkreis findet alle 2 Wochen Donnerstag von 19:30 – 21:00 Uhr über Skype statt. Wir freuen uns, wenn du dabei bist und dich über die Ferne mit uns verbindest und  wahre Schwesternschaft und Priesterschaft lebst.

 

Herzensgrüße deine  Judith ♥️🌺✨

 

 

Ein Modul beinhaltet:

 

Online Videos zu den einzelnen Themen

Fernmeditationen mit der Gruppe

praktische Aufgaben für dich zuhause mit automatischer Auswertung

Übungen zu den bestimmten Themen

Viele Audio – Meditationen

Healings mit der Geistigen Welt über Audio – Seelenreisen oder Meditationen

Yogavideos für die Öffnung deines medialen Kanals und die Reinigung deines Energiefeldes

Kosten

je Modul (bei Einzelbuchung):
250,- Euro

Gesamte Ausbildung:
890,- Euro

unverbindliche Anfrage